Dienstag, 26. November 2013

Weihnachtsdeko auf Cards und More

Guten Morgen ihr Lieben,

heute ist es wieder Zeit für eine neue Challenge auf Cards und More und diesmal möchten wir gerne Weihnachtsdeko von euch sehen. Da Weihnachten ja nun immer näher rückt, ist es gut, wenn man spätestens jetzt mit der Produktion anfängt, oder =)
Ich habe für diese Challenge ein Teelicht gebastelt. Diese Teelichter sind total schnell zusammengebaut und sehen immer sehr dekorativ aus.
Vor einigen Wochen hatte ich mein Secret Magnolia Kit erhalten und nun habe ich so langsam alle Motive hiervon verwendet. Diese Tilda gefällt mir mit am besten. Koloriert habe ich sie mit meinen Copics. Auch mit Fran-táge habe ich wieder ordentlich gearbeitet. Diesmal habe ich auch einmal die Mica Fragments ausprobiert. Naja, ich glaube damit muss ich noch ein wenig üben, aber auf jeden Fall gefällt es mir.
Die Blumen sind von WOC, die Baumstanze von Magnolia, der Charm von WoJ und der Text von Joy Crafts. 
Na dann schaut mal auf dem Challengeblog vorbei und bewundert die tollen Arbeiten meiner lieben Teamis.

Viele liebe Grüße
Susi

Sonntag, 24. November 2013

Gutschein- oder Geldkarte auf CAOTY

Guten Morgen,

oh man, Weihnachten kommt tatsächlich immer näher und ich habe echt das Gefühl, dass es von Jahr zu Jahr schneller geht... Verdammt! Man kann eigentlich nie früh genug mit der Weihnachtsproduktion anfangen. Das habe ich eigentlich im vergangenen Jahr auch schon gesagt, aber naja... *dumdidum*
Heute beginnt auf jeden Fall eine neue Challenge auf Christmas all over the Year. Da oft Gutscheine oder auch Geld zum Fest verschenkt werden, haben wir diesmal das Thema:
Gutschein- oder Geldkarten
für euch. Hierfür habe ich eine Karte für einen Gutschein gebastelt. Diese kann man hinten aufklappen, den Gutschein hinein tun und dann zukleben. Im Prinzip wie ein großes Kuvert ;)
Für diese Karte habe ich einer meiner neuen Magnolias verwendet und mit meinen Copics koloriert. Das Designpapier ist ebenfall von Magnolia, genau wie die Baumstanze. 
Ich habe wieder ordentlich mit Fran-táge in den Tönen Chunky White und Shabby Green gearbeitet.  
"NOEL" habe ich anschließend mit Crackle Accents überzogen (auch, wenn man das kaum auf dem Foto erkennt). Der Stern ist aus Rinde und gekauft habe ich ihn im Baumarkt *haha*
So schaut übrigens die Karte aufgeklappt aus. Wenn ich sie zugeklebt habe, kann der Empfänger die Karte öffnen, indem er die Lasche abzieht. Das ist übrigens auch eine Stanze von Magnolia =) 
Die Idee habe ich mir übrigens von der lieben Clarissa abgekupfert - danke =) -
Ich hoffe, ich konnte euch eine kleine Inspiration geben und ihr besucht uns auf unserem schönen Weihnachtsblog.

Liebe Grüße
Susi

Montag, 18. November 2013

Vergessener Beitrag...

... ja, das kommt davon, wenn man die Beiträge nicht vorbereitet, wenn man weiß, dass man umbaut =) Mittlerweile ist diese Challenge auf Stempel Magie schon über vier Wochen vorbei, aber zeigen wollte ich euch meinen Beitrag trotzdem noch.
Das Thema hieß hier: Goldener Herbst. Ich habe mich deswegen für Herbsttypische Farben entschieden. Das Designpapier ist von Magnolia und passte perfekt. 
Koloriert habe ich Tilda mit meinen Copics. Die Blumenstanzen sind ebenfalls von Magnolia. 
Liebe Grüße
Susi

Samstag, 16. November 2013

Kerzen oder Teelichter auf Stempel Magie

Guten Abend,

eigentlich sollte dieser Post schon gestern online gehen, allerdings bin ich dazu nicht mehr gekommen... Gestern ging es nach Arbeit direkt nach Leipzig zu Placebo. Man, habe ich mich lange auf dieses Konzert gefreut und es hat sich voll gelohnt! Das war seit langem mal wieder ein Konzert, wovon ich nicht genug bekommen kann. Ich war und bin noch immer voll geflasht; von Brian's Stimme und dem Sound. Darum bin ich auch schon am überlegen, ob ich nicht noch nach Berlin fahre, aber da muss ich mal schauen, ob ich noch einen Stehplatz auf Ebay ersteigern kann, denn Sitzen geht gar nicht =) Naja, ich werde berichten, ob's geklappt hat.

Nun aber zu meinem Beitrag für Stempel Magie. Wir haben hier für die kommenden zwei Wochen das Thema: Kerzen oder Teelichter. Ich habe ein kleines Kerzen Set für eine liebe Arbeitskollegin gebastelt gehabt.
Koloriert habe ich mit meinen Copics. Der Noten-Stempel im Hintergrund ist von SU. 
Das war es dann auch schon für heute. Ich werde dann mal noch ein wenig aufräumen. Zwar stehen mittlerweile alle Möbel im neurenovierten Wohnzimmer, aber die Kisten mit unserem ganzen Zeug sind noch immer voll *nerv* Wenn alles komplett fertig ist, zeige ich euch mein neues Reich ;)

Liebe Grüße
Susi

Freitag, 15. November 2013

Box/Milchbox/Schachtel auf Magnolia Mania

Guten Morgen,

heute ist schon der 15. Novemeber - WAHNSINN, wie die Zeit verfliegt! - Das bedeutet aber nicht nur, das Weihnachten in rasend großen Schritten immer näher kommt, sondern dass auf Magnolia Mania wieder eine neue Challenge startet. Für die kommenden zwei Wochen könnt ihr entweder Boxen, Schachteln oder Milchboxen basteln und damit an unserer Challenge teilnehmen. Das ist doch einfach; gerade jetzt zur Weihnachtszeit, oder?
Ich habe hierfür eine kleine schmale Schachtel gebastelt um darin eine Kleinigkeit zu Weihnachten zu verpacken. Als Motiv habe ich mich für zwei neue Stempel der Winter Wonderland Collection von Magnolia entschieden. Sind die beiden nicht süß? Koloriert habe ich mit Copics und mit Fran-táge habe ich auch ordentlich gearbeitet *lach*
Die Schachtel habe ich aus ganz normalen Tonkarton gebastelt und mit einen Schneeflockenstempel, aus der Weihnachtskollektion von Magnolia aus dem vergangenen Jahr, bestempelt.
Die Bordürenstanze ist ebenfalls von Magnolia. Und die Zahlen sind eine Stanze von Tim Holtz.
Der Holzstern auf der Lasche ist auch mit Fran-táge in Shabby Pink embosst. Die Lasche hällt mittels Klettverschluss.
Der süße Schneemanncharm ist von Whiff of Joy und die gehäkelte Spitze habe ich mir vom Mekka mitgebracht.
Hier könnt ihr nochmal sehen, dass die Tasche wirklich nur sehr schmal ist.
Ich freue mich, dass ihr vorbei geschaut habt.

Viele liebe Grüße
Susi

Mittwoch, 13. November 2013

Alles erlaubt auf Baffies ShopBlog

Guten Morgen,

heute beginnt wieder eine neue Challenge auf Baffies ShopBlog mit dem Thema: Alles geht. Einfach oder? Ich habe hierfür eine Karte gebastelt, die meine Freundin zum Geburtstag bekommen hat.
 Für diese Karte habe ich gleich mehrere neue Errungenschaften vom Mekka eingeweiht. Das süße Motiv ist aus der aktuellen Magnolia Kollektion. Ist sie nicht niedlich? Ich habe mich sofort in diese Tilda verliebt. Koloriert habe ich sie mit meinen Copics.
 Die schönen Federn habe ich beim letzten Besuch bei Dunja mitgenommen. Die sind echt sooo schön. Damit sie so richtig schön funkeln, habe ich sie ordentlich mit Fran-táge embosst. Ich liebe diesen Effekt.
 Das Designpapier ist von Magnolia und die Blumen von WOC.
 Der Tag ist eine Stanze von Magnolia und der Schriftzug von Whiff of Joy.
Vielen Dank, dass ihr wieder vorbei geschaut habt. Ich freue mich so, dass ich endlich wieder basteln kann. Nun kommt hier auf meinem Blog auch alles wieder in Schwung und ihr bekommt wieder regelmäßig etwas zu sehen ;-)

Liebe Grüße
Susi

Samstag, 2. November 2013

Clean and Simple auf Magnolia Mania

Hallo ihr Lieben,

heute melde ich mich wieder mit einem kurzen Post zurück. Vor einigen Wochen wurde ich gefragt, ob ich nicht Lust hätte bei Magnolia Mania einzusteigen. Darüber habe ich mich sehr gefreut. Nun ist es soweit und ich kann meinen ersten Beitrag für die laufende Challenge zeigen. Bereits gestern ist die neue Challenge angelaufen. Da unser Umbau aber noch immer in vollem Gange ist, komme ich einfach zu gar nichts mehr. Aber es wird...
Nun aber zu meinem Beitrag. Das Thema für die kommenden zwei Wochen lautet: Clean and Simple (CAS)
Hierfür habe ich einen Geschenke-TAG gebastelt. Ich habe dafür einen meiner neuen Lieblingsstempel aus der aktuellen Kollektion von Magnolia verwendet. Auch der Schriftzug ist aus der neuen Kollektion.
Koloriert habe ich Jingle Bells Rudolf mit meinen Copics. Zum Glück bin ich noch an mein Fran-táge gekommen. So konnte ich den Eindruck von Schneegestöber erzeugen =) 
Das Glöckchen und die Schelle habe ich mit Fran-táge in Shabby White embosst. Das sieht total schick aus und geht ganz einfach. 
So, das war es erstmal für heute. Nun werde ich weiter Wände malern gehen und hoffen, dass unser Wohnzimmer ganz schnell fertig wird. Wenn alles gut geht, können wir schon morgen beginnen, unsere Möbel aufzubauen und wieder einzuräumen. Ich werde euch das Ergebnis zeigen, sobald alles fertig ist. Also, drückt uns die Daumen, dass alles klappt.

Liebe Grüße
Susi