Mittwoch, 31. Oktober 2012

Babykarte


Guten Morgen ihr Lieben,

heute habe ich eine Babykarte, die ich euch gerne zeigen möchte. Ich weiß, dass die kleine Maus Baby Tilda ist, aber da der Neubürger ein kleiner Luca ist, musst Tilda ganz schnell die Farben wechseln und als kleiner Junge herhalten =)


Ich mag zur Zeit total gern dieses Craft Papier und verarbeite es überall. Vor allem passt es mit jedem Designpapier super gut zusammen. Hier ist das Designpapier von Magnolia, ebenso alles Cutting Dies und alle  Stempel.


Koloriert habe ich mit meinen Copics. Die Blumen habe ich mit Memento Rich Cocoa und dem Blending Tool von Tim Holtz gewischt. Die Brads und Floral Spacer sind von Nellie Snellen.

Liebe Grüße
Susi

Dienstag, 30. Oktober 2012

Stamping Tilda


Guten Tag liebe Leserinnen,

heute habe ich noch ein Kuvert für Stempelabdrücke für euch. Auch diesmal geht die kleine Box wieder auf Reisen bzw. ist bereits auf Reisen gewesen und hoffentlich auch schon bei der Empfängerin angekommen =)


Für dieses Kuvert habe ich mich für die Farben braun/weiß entschieden. Weil dieses Kuvert auf Reisen geht, habe ich so ziemlich alles, was mit Reisen oder Post zu tun hat, verbastelt. Die tolle Briefmarke habe ich mir in Dänemark gekauft; ebenso die Stempel für die Mini-Postkarte und die Poststemepel. Die Wellpappe hinter dem Stempelmotiv habe ich mittels einer Wellpappenpresse (von Panduro Hobby, Dänemark) selbst gemacht und anschließend ein wenig mit weißer Acrylfarbe bemalt.


Die Stanzen, die ich verwendet habe, sind von Magnolia. Das sind meine absoluten Lieblingsstanzen. Ich mag die Blumen total gerne. Damit sie so schön voll wirken, habe ich einfach mehrere Schichten übereinander gelegt und mit Brads befestigt.
Die Schlüssel habe ich, nachdem ich sie mit weißer Acrylfarbe bestrichen habe, mit Crackle Accents überzogen. Sieht toll aus, oder?


Von Innen schaut das Kuvert so aus:


Nun hoffe ich natürlich, dass der lieben Clarissa die Abrücke und das Kuvert gefällt und euch natürlich auch.

Liebe Grüße
Susi

Dienstag, 23. Oktober 2012

Kuvert für Stempelabdrücke


Guten Morgen liebe ShopBlog Leser und Leserinnen,

heute morgen zeige ich euch ein Kuvert für Stempelabdrücke. Ich suchte nach einer Möglichkeit, Stempelabdrücke schön zu verpacken um sie dann auf den Weg mit der Post zu schicken. Und dabei ist das hier entstanden:


Viele der Materialien, die ich hierfür verwendet habe, findet ihr in Baffies Kreativladen. Als Grundmaterial habe ich Eierschalenfarbenes Tonpapier verwendet. Das tolle Designpapier ist von Magnolia. Weiterhin habe ich verschiedene DooHickey Cutting Dies von Magnolia verwendet.


Die süße Stamping Tilda ist aus der Special Stamps Kollektion von Magnolia. Ebenfalls von Magnolia ist der Handmade Stempel. Gestempelt habe ich mit Memento Stempelkissen. Die Blumen habe ich mit den tollen Floral Spacern von Nellie Snellen und Stickles verziehrt.


Nun hoffe ich, euch hat meine Idee gefallen. Vielleicht habt ihr schon gesehen, dass wir wieder eine neue Sketch Challenge für euch haben. Wir freuen uns über jeden Teilnehmer.

Liebe Grüße
Susi

Samstag, 20. Oktober 2012

Ein TAG mit Henry...

Hallo meine Lieben,

heute mal etwas Ungewöhnliches: keine Tilda =) Nein, heute habe ich den coolen Polizisten Henry von Whiff of Joy für euch. Ist er nicht toll?


Mein Vati hat nächste Woche Geburtstag und da er selbst Polizist ist, passt dieser Stempel wie die Faust aufs Auge... Koloriert ist Henry mit meinen Copics. Auch diesmal habe ich wieder ganz viele tolle neue Dinge ausprobiert. Unter anderem das Crackle Accents. Bei den Schlüsseln sieht man es besonders gut:


Die Schlüssel sind DooHickey Cutting Dies von Magnolia. Ich habe sie zunächst ein wenig mit weißer Acrylfarbe bemalt und anschließend mit dem Crackle Accents überzogen. Sieht toll aus, oder?
Der Handmade Stempel ist von Magnolia.


Der Stempel im Hintergrund ist ebenfalls von von Magnolia und heißt "Please join the Prince". Ich habe allerdings nur einen Teil dieses Stempels sichtbar gelassen.


Hier habe ich ein weiteres Cutting Dies von Magnolia verwendet; dieses heißt: Farytale Tag. Der Text ist aus der Summer Memories Collection von Magnolia und heißt "Have a sunny Day".


An folgenden Challenges nehme ich teil:
Kreative Stempelfreunde - Männer Karte
Whiff of Joy - Brown and White

Nun hoffe ich, euch habe mein Geburtstags-Tag gefallen. Über einen lieben Kommentar freue ich mich immer =)

Liebe Grüße
Susi

Montag, 15. Oktober 2012

Herbstnostalgie auf Stempel Magie


Guten Morgen,

heute beginnt auf Stempel Magie eine neue Challenge mit dem tollen Thema "Herbstnostalgie". Für dieses Thema habe ich vorwiegend Brauntöne verwendet. So schaut meine Umsetzung aus:


Diesmal habe ich meine neue Scooter Tilda verwendet. Koloriert habe ich sie mit meinen Copics in diversen Braun- und Grautönen. Bis auf den Helm und ihr Tuch; das ist in den Farbtönen R 00 - 20 - 21 koloriert.

Ganz besonders stolz bin auf meine erste Arbeit mit Nadel und Faden auf dieser Karte. Allerdings habe ich nur das Motiv umnäht; und das dauerte schon eine halbe Ewigkeit... Denn ich habe zunächst mit einer Prickelnadel und Lineal die Löcher gestochen und dann per Hand genäht. Die restlichen Nähte habe ich dann nur noch aufgemalt =)


Wenn man die kleine Tasche aufklappt, hat man genügend Platz um ein paar Kleinigkeiten dort unterzubringen. Zum Verschließen habe ich an den beiden Enden Klettband angebracht.


Meine Verpackung passt auch noch bei diesen Challenges:
Stamp with fun - 3 Papiere
Magnolia Licious Challenge - Red, Yellow, Brown
Allways Something Creative - Herbst oder Halloween
Take Time for You - Herbst

Nun wünsche ich euch viel Spaß bei der Umsetzung dieses Themas.

Liebe Grüße
Susi

Mittwoch, 10. Oktober 2012

Sketch auf Baffies ShopBlog


Guten Morgen,

heute beginnt wieder eine neue Challenge auf Baffies Kreativladen - Der ShopBlog. Der Sketch für diese Challenge schaut diesmal so aus:


Für meine Umsetzung habe ich den Sketch nach links gekippt.


Für diese Karte habe ich gleich zwei meiner neuen Stanzen von Magnolia verwendet; u.a. die Doily Flowers. Weitere Stanzen sind Small Tea Label Tags, Clover with Flowers und Tim Holtz Butterfly.


Die zwei blauen Eintrittskarten sind original von mir auf Arbeit; natürlich bereits entwertet =) Ich habe so ziemlich alle Ecken mit brauner und bronzefarbenem Stempelkissen gewischt. Außer die Ränder vom Designpapier, die sind mit weißer Acrylfarbe betupft. Das tolle Designpapier ist übrigens Magnolia Patterned Paper Vintage Turquoise.


Der Spruchstempel ist von Whiff of Joy und ist mit Memento Rich Cocoa gestempelt. Die schönen funkelnden Brads sind von Nellie Snellen und haben die Farbe Sapphire Blue. Unter die blauen Brads habe ich Floral Spacers von Nellie Snellen gelegt. Noch andere Formen findet ihr hier.


Die Blumen habe ich noch mit Mullbinde und Stickles verziehrt.


Diese Karte passt auch noch zu folgenden Challenges:


Just Magnolia - Anything goes with fabric
Stamping for the Weekend - Feeling floral
Kartenallerlei - Bingo

 
Nun seid ihr an der Reihe. Besucht uns auf Baffies Kreativladen - Der ShopBlog und schaut euch die Umsetzungen der anderen Designteammitglieder an.

Liebe Grüße
Susi

Dienstag, 9. Oktober 2012

Kleine Geschenktaschen...


Guten Morgen,

heute möchte ich euch eine bzw. zwei kleine Geschenktaschen zeigen. Ich habe zwei kleine Mitbringsel für die Bastelmesse in Leipzig vergangenen Sonntag gebraucht und da ist mir diese Idee gekommen. Und so schauen die beiden Taschen aus.


Viele meiner verwendeten Materialien findet ihr in Baffies Kreativladen. Hier eine kleine Auflistung:



Nun kann man nach Belieben Kleinigkeiten darin verstauen.

Heute habt ihr noch die Möglichkeit an unserer aktuellen Sketchchallenge teilzunehmen. Hier findet ihr nochmal den Sketch. Gewinnen könnt ihr diesmal einen Stempel aus der neuen Magnolia Kollektin. Am Mittwoch startet dann wieder eine neue Challenge. 

Liebe Grüße

Susi

Donnerstag, 4. Oktober 2012

Buchstaben auf Night Shift Stamping


Guten Morgen,

zunächst einmal möchte ich mich bei meinen Leserinnen für die lieben Kommentare bedanken, die ihr mir immer zu meinen Posts hinterlasst. Ich freue mich immer riesig  über jeden einzelnen Kommentar von euch.

Mein heutiger Post ist für die aktuelle Challenge auf Night Shift Stamping. Für die nächsten zwei Wochen wollen wir auf euren Werken "Buchstaben" sehen; egal ob gestanzt, gemalt oder gestempelt. Ich habe für dieses Thema einen Tag bebastelt.


Für diesen Tag habe ich eine meiner neuen Tidas, Dancing with Stars Tilda, verwendet. Ist sie nicht total niedlich? Koloriert ist sie in diversen Brauntönen mit meinen Copics.


Verziehrt habe ich den Tag mit diversen Stanzen von Tim Holtz, Marianne Design und natürlich Magnolia =)


Die Blumen sind von Wild Orchid Crafts. Den Schriftzug "Frohes Fest" habe ich mit sehr viel Stickles überzogen; ebenso die Schneeflocken und die Tannenbäume =)


Die Wellpappe habe im mit meiner neuen Wellpappenpresse selber gemacht =) Anschließend habe ich sie noch ein wenig mit weißer Acrylfarbe bemalt. Im Hintergrund sieht man ein wenig von meinem selbstgestempelten Hintergrund.

Mein Tag passt auch noch zu folgender Challenge:


Nun hoffe ich, dass euch das Thema und natürlich mein Beitrag dazu gefällt und ihr uns ganz fleißig besucht.

Bis zum nächsten Mal.
Susi