Donnerstag, 30. August 2012

Rezept auf Night Shift Stamping


Guten Morgen ihr Lieben,

ab heute für eine Woche haben wir folgendes Thema auf Night Shift Stamping für euch: Rezept. Die Zutaten lauten: 3 x Perlen, 2 x Gestempeltes, 1 x Schnörkl, 1 x Band

Hier ist meine Umsetzung:


Entstanden ist diese Geschenktüte mit einer Magnolia Szene. Da gerade Hochsommer ist, habe ich die gesamte Tüte in freundlichen Sommerfarben gehalten. Verziehrt ist die Tüte lediglich mit den im Rezept enthaltenen Zutaten, der tollen Butterfly Stanze von Tim Holtz und der Tilda Lace Stanze von Magnolia. Da das Motiv so riesig ist, habe ich auf Blumen etc. verzichtet =)


Die Ösen habe ich mittels meiner Crop-A-Dile  gestanzt. Das Motiv habe ich mit meinen Copics koloriert. Kleine Akzente habe ich mit weißen Liquid Pearls und Stickles gesetzt.


Nun hoffe ich, dass euch die neue Challenge sowie mein Beitrag dazu gefällt und ihr fleißig mitmacht.

Liebe Grüße
Susi

P.S. Ihr werdet diese Geschenktüte sehr bald wieder sehen, denn ich habe bald Geburtstag und werde aus diesem Anlass diese Tüte gefüllt mit einigen Geschenken verlosen =)

Donnerstag, 23. August 2012

Gestreift auf Night Shift Stamping


Guten Morgen liebe Leser,

heute beginnt eine neue Challenge mit einem interessanten Thema auf Night Shift Stamping: Gestreift.
Ich muss gestehen, dass ich es mir sehr einfach gemacht habe und gestreiftes Designpapier verwendet habe =) Und so schauts aus:


Diese Hochzeitskarte ist entstanden, weil eine Arbeitskollegin meiner Schwester heiratet und sie Geld "eintreiben" geht =) Da ich nur diesen einen Hochzeitsstempel von Magnolia habe (er ist meiner Meinung ja auch der niedlichste), ist er wieder einmal zum Einsatz gekommen. Die beiden Süßen habe ich unter der Rosenpergola positioniert und mit meinen Copics koloriert.


Die Blumen und die Nadel mit der roten Kugel sind von Wild Orchid Crafts und die beiden Schriftstempel sind von Whiff Of Joy. Ich mag diese Schriftstempel sehr gern; die sind so schön Vintage.


Den Tag kann man herausnehmen um dort noch ein Gedicht aufzuschreiben und die Unterschriften zu sammeln. Der Heart Tag ist, genau wie die Bordüre mit den süßen Herzchen, eine DooHickey Stanze von Magnolia.


Die Karte passt zu folendenen Challenges:

MDUC - Masking
Fairytale Challenge - Song Inspiration (Marry you von Bruno Mars)
Kreative Stempelfreunde - Besondere Kartenform
Take Time for you - Alles erlaubt
Family and Friends - Bingo (Glitter, Rosa, Herzen)
Nun hoffe ich, dass euch diese Karte gefallen hat.

Viele Grüße
Susi

Walter the Moose als Flaschenhänger


Guten Morgen liebe Leser,

heute möchte ich euch gern einen Flaschenhänger zeigen, den ich gebastelt hatte. Er sollte möglichst schlicht gehalten sein, denn ich habe ihn (mit samt der Flasche, an dem er hing) dem Freund meiner Schwester geschenkt.


Da das Geschenk für einen Mann war, hatte ich den Hänger in verschiedenen Brauntönen gehalten.
Ich habe zur Verziehrung des Flaschenhängers verschiedene Stanzen von Magnolia verwendet, u.a. den traumhaften Fairytale Tag aus der Princes & Princesses Collection.


Auf dem herausnehmbaren Tag habe den "Limited Edition" Stempel aus der Autumn Leaves Collection verwendet. Übrigens findet ihr Walter natürlich auch im Shop. Koloriert habe ich mit meinen Copics und gestempelt habe ich mit Memento Stempelkissen.


Ich habe den Flaschenhänger mit einer kleinen Tasche versehen, so dass man dort noch Geld verstauen konnte.
Bis zum nächsten Mal.

Susi

Donnerstag, 16. August 2012

Cuddly Siblings für NSS

Guten Abend ihr Lieben,

auf Night Shift Stamping ist heute eine neue Challenge gestartet. Diesmal lautet das Thema "Sketch". Hier ist der Sketch


und das ist meine Umsetzung:


Diese Karte ist für meinen lieben Schatz entstanden, der vor Kurzem Geburtstag hatte. Deswegen ist die Karte auch vorwiegend in Blautönen gestaltet.


Die drei verschiedenen Designpapiere sind von Magnolia, ebenso die Tags und die Bordürenstanze. Die Blumen sind von WOC und WOJ; der Spruchstempel ist von SU.


Koloriert habe ich mit meinen Copics und gewischt habe ich mit einem Stempelkissen von Ancient Page.
Auch bei dieser Karte habe die ein oder anderen Eyelets verwendet =) Die Crop-A-Dile ist aber auch super...


Diese Karte zeige ich auch noch hier:
ASC - 3 - 2 - 1 (drei verschiedene Designpapiere, zwei Bordüren, ein Hauptstempel)
Stempelmagie - Türkis, weiß + eine weitere Farbe

Ich hoffe euch gefällt der Sketch zur aktuellen Challenge auf Night Shift Stamping und mein Beitrag hierzu. Über liebe Kommentare freue ich mich natürlich immer =)

Liebe Grüße
Susi

Freitag, 10. August 2012

# 131 CAS auf NSS

Hallo ihr Lieben,

da unser Rechner bis heute beim "Onkel Doc" war, kann ich euch erst jetzt meinen Beitrag für die aktuelle Challenge auf Night Shift Stamping mit dem Thema "Clean and Simple" zeigen.


Das ist meine erste richtige CAS Karte. Ehrlich gesagt, musste ich erst schauen, wie CAS so eigentlich ausschaut =) Entstanden ist dann diese hier. Hierfür habe ich die süße Tilda with Corn aus der aktuellen Kollektion und den Baum aus der Hoppy Easter Collection verwendet.


Verwendet habe ich Strukturcardstock und Cardstock im Gelb und Grün. Die Ecken habe ich mit dem tollen Eckenrunder von SU gestanzt.


Ich wünsche euch noch einen schönen Abend.

Liebe Grüße
Susi

Donnerstag, 9. August 2012

Sketch Challenge auf Baffies ShopBlog


Guten Morgen ihr Lieben,

bereits gestern startete eine neue Sketch Challenge auf Baffies Shop Blog. Der Sketch schaut diesmal so aus:

Ich habe ihn folgendermaßen umgesetzt.



Für diese Karte habe ich die süße Tilda with Daisy and Mushrooms aus der aktuellen Autumn Leaves Collection verwendet.  Koloriert habe ich mit meinen Copics. Was ich hierbei neu für mich entdeckt habe: das teilweise Schattieren um der Figur herum. Mir gefällt das richtig gut.


Ich hoffe, euch gefällt mein Beitrag zur aktuellen Challenge auf Baffies Shop Blog.

Bis dahin.

Susi

Donnerstag, 2. August 2012

#130 NSS - Verpackung



Guten Morgen liebe Leser,

wir ihr sicherlich schon ahnen könnt, beginnt heute (es ist wieder Donnerstag) eine neue Challenge auf Night Shift Stamping. Diese Woche haben wir das Thema "Verpackung" für euch.
Sicherlich gibt es so viele verschiedene Arten von Verpackungen die man basteln kann, aber ich wollte UNBEDINGT einen "Adventskranz to go" basteln - und das im Juli =) -
Und so schaut er von außen aus:


Für dieses Projekt habe die zuckersüße Tilda with Crossstitch Heart aus der Sweet Christmas Dreams Collection von Magnolia verwendet. Das Päckchen, auf dem sie sitzt, ist ebensfalls aus dieser Kollektion. Koloriert habe ich mit Copics.

Von Innen:

Für innen habe ich folgendes gemacht: Links habe ich einen Tasche bzw. Lasche eingebastelt, damit man einen lieben Gruß oder Geld verstauen kann. Die Ränder des Designpapiers habe ich mit weißer Acrylfarbe betupft. Die Borte ist mit Hilfe der "Tilda Lace" Stanze von Magnolia gemacht. Der "Dream Tag" ist ebenfalls von Magnolia. Der Text auf dem Tag ist auch aus der gleichnamigen Kollektion.


Rechts habe ich zum einen die Box mit den Teelichtern und zum anderen eine Streichholzschachtel untergebracht. Die Streichholzschachtel ist mit Klettband festgemacht, so dass man sie auch abnehmen kann und die Streichhölzer anzuzünden =)


Den Hintergrund habe ich mit Diamandembossingpulver gestaltet. Auch hier habe ich die Ränder wieder mit weißer Acrylfarbe betupft - das wirkt irgendwie weihnachtlicher -


Den Tag an der Seite kann man heraus ziehen. Die tollen Schneeflocken am oberen Rand ist eine Stanze von Tim Holtz. Die finde ich richtig klasse. Die Blumen sind von WOC.


Challenges:
TOMIC - Colours RED, GREEN, WHITE and STARS
Magnolia Mania - Funkel, Funkel kleiner Stern

Ich hoffe, euch hat mein Adventskranz to go gefallen.

Viele liebe Grüße
Susi