Donnerstag, 29. März 2012

#112 Night Shift Stamping - Passepartout


Guten Morgen liebe Leser,

es ist kaum zu glauben, aber es ist schon wieder eine Woche vergangen. Die Zeit rennt unglaublich schnell. Heute ist Donnerstag und somit wieder Zeit für eine neue Challenge auf Night Shift Stamping. Diesmal lautet unser Thema "Passepartout"
Ich habe das Thema so umgesetzt:


Diese Karte hat zwei Flügel die geöffnet werden. Für diese Karte habe die süße "Unwrapped Tilda" verwendet. Sie guckt so niedlich drein, dass sie einfach prädestiniert hierfür gewesen ist. Koloriert habe ich mit Copics. Das Passepartout habe ich mittels einer Stanze von DoCrafts gestanzt.

Und so schaut die Karte von innen aus:


Die Stanzen für den Innenteil der Karte sind von Magnolia und der Textstempel mal wieder von Whiff of Joy.


Die Blumen auf dem Außenteil der Karte sind von Whiff of Joy und Prima. Verziert habe die Blumen zusätzlich mit Staubfedern und Zwirbeln aus Draht.


Ich hoffe, euch hat mein Beitrag gefallen. Schaut euch doch noch die tollen Werke der Designer auf Night Shift Stamping an. Wir freuen uns auf eure kreativen Beiträge.

Bis bald
Susi

Sonntag, 25. März 2012

Jester Tilda



Hallo liebe ShopBlog Besucher,

heute möchte ich euch gerne Inspirationskarte mit der "Jester Tilda" aus der neuen Princes and Princesses Collection von Magnolia zeigen. Weil die Narren immer bunt gekleidet waren, habe ich Tilda in Lilatönen koloriert.


Diesmal habe ich mich für eine rechteckige Kartenform entschieden; ist mal was anderes :) Für diese Karte habe gleich einige meiner neuen Errungenschaften aus Baffies Kreativladen eingeweiht, z. B. die tolle Blüten Magnolia Stanze, die ovale Stanze von DoCrafts und das schöne Designpapier von Magnolia.



Weitere Materialien

Textstempel von Whiff of Joy
Mullbinde
Brads
Blütenstände
Strasssteinchen von Nellie Snellen



Ich wünsche euch noch einen schönen Abend. Falls ihr noch das ein oder andere Bastelzubehör braucht, schaut doch einfach in Baffies Kreativladen vorbei.
Liebe Grüße
Susi

Samstag, 24. März 2012

Michelle Celebrating Donkey



Guten Abend,

war der Tag heute nicht herrlich? Die Sonne hat so toll geschienen und die Vögel zwitscherten um die Wette. Da hat man so viel Elan und könnte alles mögliche machen. Heute habe ich auf die Schnelle eine Karte für einen lieben Bekannten gebastelt und dabei mal keinen Magnolia Stempel verwendet :)



Da die Karte diesmal für einen Mann war, habe ich sie in blau/braun/weiß gehalten; passt für einen Mann immer am Besten. Ich habe Michelle (sie ist von "Whiff of Joy") mit Copics koloriert und anschließend Highlights mit Stickles auf dem blauen Ballon und der gelben Schleife gesetzt.


Letzte Woche kam mal wieder eine Bestellung mit neuem Bastelmaterial bei mir an, u.a. diese tollen Blütenstanzen von Magnolia. Ich mag diese DooHickeys total gern - deswegen auch auf jeder Karte unzählige davon ;) -


Von "Whiff of Joy" ist, neben dem süßen Stempel, auch noch der Spruch, die große weiße Blüte und die Grasstanze. Das Designpapier ist von Paper Memories und die kleinen blauen Blüten sind von Prima.

Mit dieser Karte nehme ich an folgender Challenge teil:
Totally Papercrafts Challenge
Ich wünsche euch ein schönes und kreatives Wochenende.

Liebe Grüße
Susi

Donnerstag, 22. März 2012

# 111 Night Shift Stamping - Puzzle


Guten Morgen,

heute ist Donnerstag und das heißt wieder: eine neue Challenge auf Night Shift Stamping. Diesmal haben wir das Thema "Puzzle" für euch mitgebracht und hoffen, dass ihr zahlreich an der Challenge teilnehmt. Nun zu meinem Beitrag.




Für diese Challenge habe ich die kleine "Princess of the Valley" aus der aktuellen "Princes and Princesses" Collection von Magnolia verwendet. Sie ist ja soooo niedlich :) Ich habe sie auf eine Schaukel aus einer älteren Magnolia Collection gesetzt.

Da ich kein passendes Designpapier zum Thema "Puzzle" hatte, habe ich mir kurzerhand eines aus dem Internet herausgesucht und auf rosanen Papier ausgedruckt. Die Ränder habe ich anschließend noch ein wenig mit Hellbraun gewischt. 

 


Koloriert habe ich mit Copics. Die weißen Röschen sind von Prima und die rosane von Whiff of Joy. Die süßen Vögel sind ebenfalls aus einer älteren Magnolia Collection und passen einfach super zur kleinen Prinzessin. Die Stanzen sind Magnolia DooHickeys und der Spruch ist von Whiff of Joy.



Ich hoffe, euch hat mein Beitrag zur aktuellen Challenge gefallen. Wir freuen uns auf eure Werke zum Thema "Puzzle" auf  Night Shift Stamping.
Bis dahin. Liebe Grüße
Susi

Montag, 19. März 2012

Koala Hugs


Hallo ihr Lieben,

die Sonne scheint heute so schön, da möchte man am liebsten nur draußen sein und Energie tanken.
Bereits gestern habe ich eine Karte mit der Special Tilda gebastelt und möchte sie euch heute hier zeigen. Als ich Tilda mit diesem süßen Koala das erste Mal gesehen habe, wusste ich, dass er irgendwann auch einmal meine Sammlung erweitern wird ;)


Materialien

Papier
DoCrafts
Kanban
Cardstock

Stanzen
Magnolia DoHickeys
DoCrafts

Blumen
Prima
Magnolia

Sonstiges
Stickles
Halbperlen
Blütenstände


Die kleinen Rosen von Prima habe ich noch ein wenig mit Stickles überzogen. Die grüne Kirschblüte ist von Magnolia.



Um Tilda habe ich den "Loving Border" Stempel aus der "You are so special" Collection gestempelt. Der Spruchstempel ist von "Whiff of Joy". Koloriert habe ich mit meinen Copics.

Mit dieser Karte möchte ich an folgenden Challenges teilnehmen:

Ich hoffe, euch hat meine Karte gefallen.
Bis bald.
Susi

Freitag, 16. März 2012

Und die Gewinnerin ist...

Hallo,

heute habe ich es endlich geschafft, die Gewinnerin per Random auslosen zu lassen. Ihr erinnert euch? Wir hatten auf Baffies ShopBlog bzw. Allways Something Creative einen BlogHop. Hierbei hat jeder Designer auch eine Kleinigkeit auf seinem Blog unter all denjenigen verlost, der einen freundlichen Kommentar unter den Geburtstagspost gesetzt hat. 
Und hier ist das Ergebnis:


******
*****
****
***
**
*

Britta

Liebe Britta, melde dich doch bitte per Mail bei mir, damit ich dir deinen Preis zuschicken kann.

Ganz liebe Grüße
Susi

Donnerstag, 15. März 2012

Sketch Challenge #6 auf Baffies ShopBlog

Und täglich grüßt das Murmeltier...

Heute kommt gleich noch ein Post, nicht wundern.
Bereits gestern startete auf Baffies ShopBlog eine neue Sketch Challenge und hier ist mein Beitrag:




Seitdem ich diesen tollen Teelichthalter das erste Mal gebastelt habe, könnte ich es immer und immer wieder tun :) Der gefällt mir einfach zu gut...
Die Tilda ist aus der aktuellen Princes & Princesses Collection von Magnolia. Ist sie nicht toll? Das Designpapier ist aus der Sweet Butterfly Collection von Magnolia. Ich liebe dieses Papier.


Die Stanzen, die ich genutzt habe, sind alle von Magnolia (bis auf die, in der das Teelichtglas steckt).



Kolloriert habe ich Princess Party Tilda mit meinen Copics. Ihre Krone habe ich anschließend mit Stickles überzogen. Der Spruch ist von WOJ. Die große Schleife habe ich aus Mullbinde gebunden.


Die kleinen lilanen Rosen sind von Prima. Die Drahtstile habe vorher mit der Zange abgeknipst und dann zu kleinen Zwirbeln gedreht und unter die Blüten geklebt.
In der Mitte der Aussparung für das Teelichtglas, habe ich auf dem runden Stück Designpapier den "Handmade by" Stempel aufgestempelt, unterschrieben und dann aufgeklebt. Damit man jedes Mal, wenn man das Teelicht wechselt, sieht, wer diesen tollen Teelichthalter gebastelt hat ;)



Ich hoffe, ihr habt Spaß bei der Umsetztung des Sketches. Schaut euch doch noch die tollen Werke des Designteams von Baffies ShopBlog an; es sind echt tolle Kreationen dabei.

Bis bald.
Susi

# 110 Sketch, auch auf der Innenseite


Hallo,

ein neuer Donnerstag, eine neue Challenge auf Night Shift Stamping. Diesmal lautet das Thema "Sketch, auch auf der Innenseite".
Hier ist meine Umsetzung:


Für diesen Sketch habe ich mich für die kleine Tilda aus der akuellen "Princes & Princesses" Collection von Magnolia entschieden. Koloriert habe ich wieder mit meinen Copics. Der Spruch ist von WOJ.


Die Blumen habe ich wieder mit den Stanzen von Nellie Snellen hergestellt und anschließend die Ränder mit Stickles bearbeitet. Die kleinen gedrehten Zwirbel habe ich aus gewöhnlichen Basteldraht geformt. Ich finde, die passen immer zu allen Blumen. Der große Schmetterling ist eine Stanze von Magnolia, ebenso der Tag, der oben und unten herausschaut und der Heart Swirl.





Da der Sketch auch auf der Innenseite umzusetzen war, habe ich das gleiche Designpapier und den Stoff, den ich auch für außen genommen habe, innen genutzt. Die Karte war ein Geschenk für meine Freundin, die vor ein paar Wochen ihr erstes Kind bekommen hat.


Wenn euch meine Karte gefallen hat, könnt ihr mir gerne einen lieben Kommentar hier lassen. Da freu ich mich immer riesig drüber :)
Schaut doch auch noch auf  Night Shift Stamping vorbei und bestaunt die Werke unseres Designteams.

Bis bald
Susi

Freitag, 9. März 2012

Eine Osterkarte...


Hallo meine Lieben,

es geht mit großen Schritten auf Ostern zu und aus diesem Grund habe ich heute eine Osterkarte für euch. Da Ostern immer so schön farbenfroh ist, habe ich meine Karte in gelb und pink gehalten. Und wie ihr ja bereits wisst, ist pink eine meiner Lieblingsfarben; nebenbei bemerkt: gelb auch ;)
Für diese Osterkarte habe ich mal wieder die Tilda aus der "Hoppy Easter" Collection von Magnolia verwendet. Viele der kleinen süßen Tildas bekommt ihr hier. Ich habe Tilda mit Copics (bald auch in Baffies Kreativladen zu kaufen) koloriert. Das Herz im Hintergrund ist eine Stanze von DoCrafts. Ich habe das Herz ein wenig an den Rändern  mit einem braunen Stempelkissen gewischt und mit Stempeln von Viva Decor in der gleichen brauen Farbe versehen; dann wirkt der Hintergrund nicht mehr ganz so nackig ;)
Die Ränder des Designpapiers im Hintergrund habe ich mit dem Distresser bearbeitet.


Weitere Materialien

Stanzen

Papier

Sonstiges


Hier sieht man noch einmal die Blumen/Röschen, die man mit Hilfe der Stanzen von  
Marianne Design herstellen kann. Die gelbe Rose ist von Whiff of Joy, ebenso wie die Rispe.

An folgenden Challenges nehme ich teil:


Ich hoffe, euch hat die Karte gefallen. Einen schönen Freitag wünsche ich euch.

Liebe Grüße
Susi

Donnerstag, 8. März 2012

Winter im Wald - # 109 Night Shift Stamping



Guten Morgen,

zwar ist vom nahenden Frühling derzeit noch nicht allzu viel zu merken, aber er kommt :) Es ist Donnerstag und somit beginnt wieder eine neue Challenge auf Night Shift Stamping. Das ist meine erste Challenge als Mitglied des Designteams und dafür habe ich folgende Karte zum Thema "Winter im Wald" gebastelt.


Ich habe mich für meinen Einstand im Designteam für die bezaubernde "Midwinter Tilda" entschieden. Koloriert habe ich mit meinen Copics. Da pink eine meiner Lieblingsfarben ist, habe ich mich vorrangig für diese Farbe entschieden (außerdem leuchtet sie so schön).

Die Blumen (bis auf die Kirschblüte, die ist von Magnolia) habe ich mal wieder mit der Stanze von Marianne Design bebastelt. Ich finde, die passen auf jede Karte :)

Weitere Materialien

Papier
DoCrafts
Kanban

Stanzen
DooHickeys
Marianne Design

Sonstiges
Stickles
Spacer
Blütenstände
Halbperlen


Die Sterne sind Spacer und mittels Brads festgemacht. Ich mag sie total gern und verwende sie auf vielen meiner Weihnachtskarten. Die Rispen sind von WOJ.

Ich hoffe, euch gefällt die Karte.

Bis bald.
Susi

Sonntag, 4. März 2012

Teelichthalter in Rosa

Hallo ihr Lieben,

der Frühling kommt so langsam durch, auch wenn er sich heute ein wenig schwer tut.
Ich habe mich diesmal zum ersten Mal an einen Teelichthalter gewagt und muss sagen, dass es sehr viel Spaß gemacht hat, ihn zu gestalten. Die Bastelanleitung findet ihr hier.



Ich habe mich für die süße Tilda aus der "Sweet Crazy Love" Kollektion entschieden. Koloriert habe ich sie mit Copics und passend dazu das Papier ausgewählt. Nun konnte ich endlich auch mal meine neue Schmetterlingsstanze von Magnolia ausprobieren und ich habe mich sofort verliebt. Die ist so schön und ihr werdet sie sicherlich auf ganz vielen neuen Werken von mir finden ;)


Weitere Materialien:

Stanzen
DooHickeys
Marianne Design
Nesting Dies von DoCrafts
Whiff of Joy

Papier
DoCrafts
Cardstock

Sonstiges
Halbperlen
Stickles
Teelichtglas


Mit diesem Teelichthalter nehme ich an folgenden Challenges Teil:


Bitte vergesst den BlogHop auf ASC nicht. Die Challenge läuft noch 14.03.12 um 12.00 Uhr. Ihr könnt dort etwas richtig tolles gewinnen ;)

Liebe Grüße und einen schönen Sonntag
Susi

Donnerstag, 1. März 2012

Challenge & BlogHop auf dem ShopBlog von Baffies Kreativladen


Hallo ihr Lieben,

beim ShopBlog von Baffies Kreativladen startet heute eine neue Challenge mit dem Thema "Geburtstag" und einem BlogHop, bei dem ihr sogar etwas total tolles gewinnen könnt :)
Hier ist mein Beitrag:


Das tolle Stempelmotiv ist aus der "Party Animals" Serie von Whiff of Joy. Ich find das Schaf einfach total niedlich und habe mich sofort verliebt :)
Koloriert habe ich mit Copics.



Folgende Materialien habe ich verwendet:

Papier

Stempel

Stanzen

Sonstiges

Dies und noch viele andere tolle Dinge, rund ums Karten basteln, bekommt ihr in Baffies Kreativladen.


Die lilalen Blumen sind mit Hilfe der Stanzen von Marianne Design gemacht und die pinke Rose ist von Whiff of Joy; genau wie die beigen Rispen. Hinter die Blumen habe ich ein wenig Mullbinde und einen Heart Swirl von Magnolia geklebt.


Vielen Dank, dass ihr vorbeigeschaut und vielleicht auch einen lieben Kommentar dagelassen habt. Gefallen euch auch meine anderen Karten, könnt ihr euch gern in die Verfolgerliste eintragen - ich würd mich freuen -

Wenn ihr von Andrea's Blog  gekommen seid, geht es nun noch zu Steffi's Blog. Wenn ihr durch alle Blogs unserer Designer gehoppt seid und liebe Kommentare verteilt habt, verlinkt euer Werk zum Thema "Geburtstag" hier und werdet Verfolger. Dann habt ihr die Möglichkeit das Super-Candy von ASC zu gewinnen.

Am Ende des BlogHops könnt ihr auch bei mir eine Kleinigkeit gewinnen ;)



Schreibt hierfür einfach auch bei mir einen lieben Kommentar unter den Blogbeitrag und das Los wird am Ende entscheiden ;)
Ganz liebe Grüße
Susi